Geld sparen mit Isolierglas vom Glaser aus Hannover

Isolierglas austauschen vom Unternehmen Glaserei GlasArt in Hannover

Spätestens bei seiner nächsten Heizkostenabrechnung wird einem das Problem bewusst. Bei fast gleichem Verbrauch werden die Kosten immer höher. Die Entwicklung kann man auch sehr gut am Benzinpreis verfolgen, denn hier peilt man bereits die 2 Euro Marke pro Liter an. Frieren in der Wohnung ist jedenfalls keine Option. Allerdings kann man versuchen auf andere Weise den Verbrauch zu senken. Leider sind in vielen Wohnungen und Häusern immer noch alte Isolierverglasungen verbaut. Mit einem Alter von teilweise über 20 Jahren genügen sie nicht mehr den aktuellen Ansprüchen. Dabei gilt, je älter die Isolierverglasungen, umso schlechter der Isolierwert. Allerdings lohnt sich dann um so mehr eine Sanierung. Dabei muss nicht das ganze Fenster ausgebaut werden, sondern man kann einfach die Verglasungen austauschen. Das geht schnell, einfach und kostengünstig. Schon nach kurzer Zeit wird sich die Investition über eingesparte Heizkosten bezahlt gemacht haben. Die Glaserei GlasArt aus Hannover hilft Ihnen dabei die alte Isolierverglasung auszutauschen.

Woran kann man alte Verglasungen erkennen?

Das Herstellungsdatum der Verglasung ist innen am Rand angebracht. Darüber lassen sich Rückschlüsse auf die Isolierwirkung ziehen. Allerdings gibt es noch mehr Indizien.

– Die Scheibe fühlt sich von innen kalt an
– Man kann keinen Hohlraum in der Scheibe erkennen
– Das Fenster hat einen alten Holzrahmen

Was ist der U Wert bei Fenstern ?

Der Wärmedurchgangskoeffizient ( U – Wert ) beziffert den Wärmeverlust von Bauteilen. Je geringer die Wärmeleitung, umso mehr Heizkosten können gespart werden. All the Verglasungen erreichen Werte von über 3,0 W/ (m²K ). Moderne Fenster mit Dreifachverglasung hingegen können Werte von nur 0,79 W/ (m²K ) erreichen. Nicht nur die Verglasung trägt dazu bei, sondern auch der Rahmen, sowie die Füllung der Scheibenzwischenräume und Beschichtung. Das ganze Fenster muss nicht immer ausgetauscht werden, sondern häufig reicht ein einfacher Scheibenwechsel vom Glaser. Das ist meist günstiger als Sie denken.

Viele scheuen die Anfangsinvestition, aber langfristig wird es sich für Sie lohnen. Die Glaserei GlasArt aus Hannover berät Sie gerne zum Thema Isolierverglasung.

Langfristig bitte auch an die Isolierung der Wände denken !

Feuchtigkeit kondensiert immer an den kältesten Stellen, was normalerweise die Fensterflächen sind. Isoliert man die Fenster zu gut, dann bildet sich Feuchtigkeit an den Wänden, was Schimmelbildung begünstigt. Moderne Verglasungen und alte ungedämmte Wände könnten eventuell also ein Problem sein. Sowohl die Fenster als auch Wände sollten also in die Sanierungspläne einbezogen werden. Unsere Glaser kümmern sich dann um den Austausch vom Isolierglas.

Unsere Glaserei hilft Ihnen in Hannover und Umgebung

Ob Isolierverglasung für Fenster oder andere Glasprojekte in Hannover, Hildesheim, Langenhagen, usw., Sie können sich auf die Glaserei GlasArt zu 100% verlassen. Wenn Sie eine Glaserei in der Nähe suchen, dann sind wir der richtige Partner. Rufen Sie gleich an unter +49 (0) 5139 – 9720806 oder schreiben Sie einfach per Mail. Kontakt

Weitere Glasprodukte

Natürlich können Sie nicht nur eine Industrieverglasung oder Fassadenverglasung bei uns bekommen. Wir bieten auch Glasreparaturen, Glasveredelung, Glashandel, Brandschutzglas, Sicherheitsglas, Glastüren, Werbetafeln und vieles mehr an. Hier geht es zu unserer Gesamtübersicht

Bildquellen
https://pixabay.com/de/photos/esszimmer-wohnzimmer-modern-wei%c3%9f-3108037/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter